Diego Suarez

Geschichte

Diego-Suarez, lokal bekannt als Antsiranana ist eine Stadt in der Region, die an der Nordspitze von Madagaskar. Es zeichnet sich durch seinen Hafen zu unterscheiden ist die drittgrößte der Big Island. Ausgehend von Antananarivo, das lokale Kapital, müssen einige 1173 km zu bekommen dort. Vor der Küste sind die Komoren, die den kulturellen Reichtum der Bewohner garantieren.

Informationen

  • Pays: Madagaskar
  • Stadt: Diego-Suarez
  • Zeit: +1H
  • Währung: die
  • Sprache: Français & Malagasy

Büro von Diego Suarez Tourismus: Adresse: Angle Rue Flacourt Rue Colbert 201 Antsiranana

  • Tel : 032 43 231 61
  • Email: tourismediego@gmail.com
  • Seite? ˅ : www.office-tourisme-diego-suarez.com

Erkunden Sie die Stadt

Um herauszufinden,

Treffen Sie eine kosmopolitische Bevölkerung

Beim Sprechen der Stadt Diego Suarez, wir können nicht die Quelle ihren Namen vergessen. Letzteres stammt aus den Namen der beiden Männer, die entdeckt, hier vier Jahrhunderten, Diego Suarez Diaz et l'Amiral. Die Bucht, die ihm seinen Ruhm verdient war auf den Indischen Ozean Anlegestelle Piratenboote. heute, diese Bucht gilt als einer der beliebtesten in der Welt, mit einem herrlichen Strand. Aber die Stadt wird auch durch die Vielzahl von Kulturen aus, die die Bevölkerung ausmacht. effektiv, Diego Suarez ist die kosmopolitischste Stadt der Big Island in nur zählen Menschen aus den umliegenden Inseln einschließlich der Komoren.

Touristische Orte zu entdecken

In Schaltungen Entdeckung von verschiedenen Reisebüros, die in der Stadt Diego arbeiten, sind mehrere Attraktionen nicht zu verpassen. die, gibt es das Windsor Castle die, unten von seinem 391 m, bietet einen atemberaubenden Blick auf die gesamte Diego Bay. Ein paar Kilometer entfernt ist die massive Tsaratanana. Dies ist einer der Höhepunkte der großen Insel mit einigen 2874 m d'altitude. Ein wenig tiefer, aber nicht weniger interessant, die „Französisch Mountain“ hat eine Spitze, die ist 426 m über dem Meeresspiegel. Es bietet einen sehr interessanten Kletterkreis für die Abenteurer der Besucher der Stadt. Andere ungewöhnliche Spielstätten einschließlich Bernsteinberg und seine Nationalpark sind während eines Aufenthalts in Dego-Suarez entdeckt werden.

nicht veröffentlichte Natur und Reichtum

Diégo, es ist auch die weißen Strände zum Entspannen mit der Familie oder Freunden. Am Strand von Ramena, zum Beispiel, Korallenriff können verschiedene Wassersportarten außer Schwimmen und Tauchen üben. Aus dem Indischen Ozean sind unter den drei Buchten der Dünen verfügbar, Tauben und Sakalava. Jede Bucht und zwischen-sie sind eine Fülle von viel Grün und wichtige Tierwelt, leicht übersetzt den natürlichen Reichtum der gesamt Big Island. Pachypodien, Dürre tolerante Pflanzen, sondern auch Wachteln und Tauben mischer Arten können während des Besuchs dieser natürlichen Gebiete von Diego angetroffen werden.

zu besichtigen

Die drei Buchten

Antsiranana, Madagaskar
die 3 Beeren sind zugänglich nach 1 km zu Fuß von Ramena. Der erste von ihnen, Bay Dunes, ist menschenleer und magisch. Etwas weiter, Bucht von Sakalava ist noch beeindruckender. dann schließlich, wir entdeckten die Bucht Tauben. Diese schönen Sandflächen durch eine abwechslungsreiche Vegetation gesäumt waren noch verboten es wenig (Die ehemalige Militärzone). Sie bleiben wenig bekannt und wenig genutzt.

Ein unglaubliches Farbe smaragdgrünes Meer Öl bietet auch Besucher sicher zum Schwimmen. Der Ort ist ideal für die Fischerei Hummer. Nur hoffen, dass diese natürliche Umgebung von atemberaubender Schönheit ist kein Tag für große Namen vom Massentourismus betrieben. die Regierung, bis heute, weigerte sich entlang dieser Buchten jede Baumaßnahme.

Massiv von Ankarana

Das Massiv von Ankarana gewinnt. Der Kurs ist schwierig, aber die Bemühungen wurden schnell belohnt. Ein paar Tage vor Ort verbracht erlauben Wanderer eine unberührte Natur und genießen die einzigartige und endemisch nach Madagaskar zu genießen. Die Ausbildung in Spikes, genannt Tsingy (Steinwald), machen mehrere Dutzend Meter hoch. Das Kalksteinmassiv, er schon vor langer Zeit unter dem Meer, hat sich mit der Zeit erodiert und wurde durch regen geschnitzt. Die scharfen Spitzen erfordern äußerste Vorsicht walten, wenn Sie die Seite zu ändern.

Fauna ist nicht Überreste. Die Lemuren und Chamäleons haben die Website kolonisiert. Riesenfledermäuse machen ihre Heimat in den vielen heiligen Höhlen in der Region. Kurzum, Ankarana ist ein großes Abenteuer ! Beachten Sie, dass es große Tsingy im südlichen Madagaskar (Tsingy von Bemaraha, die Teil des Weltkulturerbes ist).

Schultern

Antsiranana, Madagaskar
Brachte ist ein schönes kleines Fischerdorf, der Nähe von Antsiranana (Diégo-Suarez) zugänglich entlang der Bucht von einer Straße, wo stolz Zuckerhut sitzt. Es ist eine Gelegenheit, einen Halt zu machen dieses außergewöhnliche Panorama zu bewundern. Gebracht hat einen schönen Strand. Das Dorf ist charmant, angenehm.

Mehrere Möglichkeiten bieten Reisenden : die Ruhe des Ortes genießen Sie die Zeit verstreichen zu lassen, zum Meer und entdecken Sie atemberaubende Landschaft entlang der Küste oder auf dem 3 Beeren. Lassen Sie dieses Gebiet ist schwierig, es kann für glückliche Tage mit allen Zutaten sein.

Das smaragdgrüne Meer

Antsiranana Madagaskar

Das smaragdgrüne Meer ist nicht weit von Diego Suarez. Der Reisende kann es dank einer Verhandlungs Boot mit einem Fischer im Dorf Ramena bekommen. In schlechter Jahreszeit, die Fahrt kann gefährlich sein, aber die Show ist ungewöhnlich. Selbst die abgestumpft wird durch die fast unwirklich Farbe des Meeres begeistert sein.

Taucher unter Wasser, sondern auch Gourmets freuen,. Auf einsamen und paradiesische Strände, Ihre Mahlzeit, lokal gefangene, Tor ruhig auf einem Brennholz. Sichere Frische und Aromen. Dieser Ort weckt den Robinson Crusoe in jedem von uns.

Lage

Newsletter

Sei der Erste, unsere News und Angebote erhalten

Hotels Buchung Madagaskar

Kostenfrei
Ansehen